Donnerstag, 17. Juli 2014

Sommerurlaubslieblingskleid

Für den Urlaub gab es natürlich nicht nur für den Sohnemann neue Ausstattung, nein auch für mich durfte noch ein neues Kleid her.


Eine Variante von Toni ist es geworden. Wenn es heiß ist mag ich es am liebsten frei an den Schultern und daher hab ich die Ärmel einfach mal weg gelassen.


Die Ärmelöffnungen habe ich  umgenäht und am Halsausschnitt einen Tunnel genäht. Für die Bänder habe ich Jerseystreifen zugeschnitten und geflochten.


Beim Stoff habe ich mich für Love Keys von Farbenmix entschieden. Genau das richtige für den Sommer! Das Kleid habe ich noch um gute 10cm verlängert, da mir der Schnitt sonst etwas zu knapp ist.


So, jetzt ab damit zu rums und mal schauen was die anderen Mädels so gemacht haben.



Kommentare:

  1. Eine tolle Tonivariante! Und dazu noch so eine traumhafte Kulisse :-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Kleid zu toller Urlaubskulisse! Darf ich fragen, in welcher Gegend ihr geurlaubt habt?

    LG Frolleinchen

    AntwortenLöschen
  3. Wir waren dieses Jahr mit dem Zelt und Auto in Kroatien und sind dier Küste entlang gefahren. Traumhaft schön.

    AntwortenLöschen
  4. Super geworden. Danke für das Teilen dieser Schnittänderung. Wird sicher viele Nachahmer finden.

    AntwortenLöschen
  5. Schaut so toll aus!!!!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare auch wenn sie noch so klein sind.