Sonntag, 5. April 2015

Ein neuer Softshellanzug muss her!

Der letzte Anzug hat uns nun fast ein Jahr begleitet, ist aber mittlerweile eindeutig zu klein geworden. Daher musste mal eben ein neuer her. Am Samstag war im Näh-und Strickcafé ein kleines aber feines Nähtreffen. Den Anlass habe ich gleich genutzt und angefangen einen neuen Overall zu nähen.


Den Softshell hatte ich noch im Schrank zu liegen. Eigentlich sollte er schon für den letzten Anzug vernäht werden, aber ich hatte so meine Probleme mit dem Grün. Mit dem Orange und dem Grau gefällt mir der Stoff jetzt allerdings sehr gut.




Für das obere Teil habe ich mir den Jackenschnitt von Klimperklein in Größe 98 zur Hilfe genommen. Ich habe alles ein wenig breiter gemacht, damit es nachher auch schön locker sitzt und auch im Herbst dann noch getragen werden kann. Von der Nackenversäuberung und dem Reißverschluss bin ich besonders begeistert, das ist mir diesmal ziemlich gut gelungen.



 Im ganzen war das aber auch wieder ein ziemliches Mamutprojekt und hat ganz schön viel Zeit in Anspruch genommen. Die Kanten habe ich alle einzelnt mit der Ovi versäubert und dann mit einem einfachem Gradstich zusammengenäht. Anschließend habe ich noch einmal alles mit der Zwillingsnadel in Orange abgesteppt. Das war ein ständiges Nadelgewechsel. Aber ich finde der Zeitaufwand hat sich sehr gelohnt und ich bin grade sehr stolz auf mich :-) So, hier nochmal ein paar Bilder in Aktion.







Ich schicke das jetzt noch einmal zu made4boys und zu kiddikram. Euch wünsche ich noch einen schönen Ostermontag!

Kommentare:

  1. Du bist zurecht megastolz! Einen ganz tollen Overall hast du da gezaubert!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Bezaubernd! Wow, was für ein toller Overall. Sogar an die richtige Richtung für das herausguckende Eichhörnchenfutter hast du gedacht. So schöne Details und ich finde den grünen Stoff einfach nur schön. Du kannst wirklich stolz auf dich sein.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Anzug! Mir gefällt die Farbe steht gut! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare auch wenn sie noch so klein sind.