Donnerstag, 9. April 2015

Neue Puschen!

Und weil der Sohnemann vor lauter Sonne so ausgepauert ist und schön schläft, kommt heute gleich noch ein Blogeintrag hinterher. Neue Hausschuhe standen jetzt schon so langer auf meiner to-do-Liste, aber irgendwie kam ich einfach nicht dazu. Gestern Abend hatte ich aber mal wieder Zeit und habe ein paar neue Puschen genäht.


Ziemlich schlicht wollte ich es diesmal haben und meine Lederreste haben auch nicht groß etwas anderes hergegeben. Bisher konnte ich immer noch auf Leder von alten Jacken zurückgreifen aber das geht jetzt langsam zu Ende, da brauche ich wohl mal neue alte Jacken zum verarbeiten.


Das Schnittmuster ist mal wieder von Klimperklein. Paulines Vorlagen nehmen Mittlerweile soviel Platz ein, dass ich ihr einen eigenen Ordner widmen musste.


Von innen habe ich noch eine Fleecesohle eingeklebt, damit es auch von unten warm ist.


Viel mehr gibt es dazu auch eigentlich nicht zu sagen. Hiermit geht es dann mal wieder zu made4boys und zu kiddikram.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare auch wenn sie noch so klein sind.