Donnerstag, 8. Oktober 2015

Missy ganz für mich

Ich liebe ja die bunten Jahreszeiten. Der Herbst in dem sich noch einmal alles ganz farbig zeigt, bevor der dunkle Winter kommt. Desshalb haben wir den Tag genutzt und beim Kastanien und Blätter sammeln ein paar Bilder geknippst. Daher gibt es heute mal mehr als zwei Bilder zu sehen.


Das Schnittmuster Missy von Melians kreatives Stoffchaos hat es mir grad angetan. Ich hab nicht lange gezögert und es zu meiner Sammlung hinzugefügt. Ein Pullover steht schon seit letzem Herbst auf meiner Liste, nur bin ich bisher nicht dazu gekommen oder es fehlte die zündende Idee.


In den letzten Monaten habe ich hier gut Stoff gebunkert und so konnte ich sofort loslegen.
Den Faultier Stoff von Lillestoff fand ich schon beim ersten anblick sehr genial, nur wusst ich noch nicht was ich daraus schneidern soll.


Also neues Schnittmuster mit neuem Stoff kombiniert und da ist sie, eine petrolfarbene Missy mit Faultieren!



Den Pullover kann man sowohl mit oder ohne Kapuze und wahlweiße auch nur mit Kragen nähen. Die Übergroße Kapuze mit Kragen verleiht ihm aber erst diesen wunderbaren Wohlfühlcarakter.



Alles in allem also Ideal für die kuschlige Jahreszeit.




Nachmachen wird also wärmstens empfohlen. Seit kurzem gibt es auch ein Version für Jungs und Mädchen. Heute geht es mit dem Post wieder zu rums

Kommentare:

  1. Oh, ist das ein schöner Pullover!!! Die große Kapuze und die Farben gefallen mir besonders gut! Du siehst prima aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :-)
    Das ist ja eine tolle Version der Missy! Ich liebe den Schnitt auch wahnsinnig und werde beim nächsten Stoffmarkt direkt viele, viele Stöffchen dafür einkaufen, ohja!

    LG
    Pinky

    AntwortenLöschen
  3. Deine Missy sieht toll aus, ich mag die körpernahe Form in Kombination mit Riesenkapuze. Ich glaube, den Schnitt muss ich mir demnächst mal zulegen.
    Kuschelige Zeit mit dem tollen Teil wünsche ich Dir.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön! Tolle Stoffkombi! Ich hatte auch schon mal mit den Faultieren geliebäugelt ...

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo:)
    Sieht echt richtig toll aus dein Pulli.
    Ich plane auch gerade eine Missy. Bin mir aber nicht sicher ob ich lieber die legere Version nähen sollte. Vlt kannst du mir verraten welche Version du genäht hast?:) und hast du den Schnitt auch verlängert?

    Ganz lieben Gruß
    Eileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, also ich habe die tailierte Version gewählt. Laut Tabelle hätte ich eine Nummer größer nähen sollen, hab ich aber nicht. Der Schnitt fällt ziemlich lang aus.Würde ihn beim nächsten mal sogar eher kürzen. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare auch wenn sie noch so klein sind.